Exzellent
Kundenbewertung
4.7/5.0
Sterne
877 Bewertungen
von echten Kunden
Navigation
Kopfzeile

leer
sandy|gartentisch-klapptisch-viereckig-solpuri-yix-teakholz-edelstahl-studio-03.jpgsandy|gartentisch-klapptisch-viereckig-solpuri-yix-teakholz-edelstahl-studio-02.jpg
Art-Nr.:
34669

Mehr von...

  • sandy|gartentisch-klapptisch-rund-solpuri-yix-teakholz-edelstahl-70.jpg

schliessen

Verfügbarkeit

Möchten Sie informiert werden, wenn dieses Produkt wieder verfügbar ist? Dann tragen Sie einfach Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse hier ein.


Eintragen
699,00 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten
 DO, 05. Sep. - DI, 10. Sep.
Menge


So bezahlen Sie bequem bei uns:
  • Vorkasse -2% SOFORTRABATT
  • LastschriftRechnung

Haben Sie Fragen?

Haben Sie Fragen?
 +49 (0) 3464 54 44 21
 Anfrage per Mail
Produkt-Info Technische Daten Fragen & Antworten Empfohlenes Zubehör für dieses Produkt

Lieferumfang:

  • Esstisch, Klapptisch
  • B 70 x T 70 x H 74 cm

Gestell:

  • Edelstahl
  • Die solpuri Edelstahl-Collection wird aus ­einem hochwertigen Chrom-Nickel-legierten Edelstahl hergestellt. Dieser Edelstahl weist eine hohe Korrosionsbeständigkeit auf und ist damit bestens geeignet für den Einsatz im Freien.

Tischplatte:

  • Teakholz
  • Teak ist ein dichtes Hartholz mit größter Widerstandfähigkeit gegenüber Witterungseinflüssen sowie Insekten. Für die solpuri-Teak-Möbel wird ausschließlich bestes Teak-Holz der Güte­klasse A verwendet. Alle Holzkomponenten werden handverlesen und nach Farbe sowie Maserung sortiert. Die Oberflächen werden mit getrockneten Bananen­blättern von Hand poliert und erhalten so ihren edlen Glanz.
  • Tischbeine:rechteckig

Der YIX Klapptisch mit Teak-Top wurde im Jahr 2016 vom Designer Klaus Nolting entworfen. YIX Klapptische – pures Design gepaart mit Funktion. Geprägt ist das Design durch einen Mittelfuss aus dessen Rippen sich die Füße förmlich herausfalten. Ein hochwertiger Klappmechanismus erlaubt das Wegklappen der edlen Tischplatte aus Teak-Holz. Der YIX Klapptisch ist wahlweise in rund mit Dreifuss oder in quadratisch mit Vierfuss erhältlich.

pinterest-logo
pinterest-logo
Die solpuri GmbH ist ein junges, deutsches Unternehmen mit Sitz der Geschäftsführung in München. Mit einem Team aus erfahrenen Möbelkonstrukteuren und kreativen Designern entwickeln wir zeitlos puristische Möbel für die schönen Momente unter freiem Himmel.

SOL - weil es die Sonne ist, die das Schöne zum Leben erweckt

PURI - weil die Kunst des Schönen im Einfachen liegt - puristisches Design

Pflegehinweise

Ihr Möbelstück wurde aus streng kontrolliert angebautem Teakholz gefertigt, was dem gehobenen Industriestandard für Outdoor-Artikel entspricht. Das staatlich kontrolliert angebaute Holz garantiert dauerhaften Baumbestand und hält das Ökosystem aufrecht. Rücksichtsloses Abholzen von Teakholzwäldern wird unterbunden.

Das Teakholz hat die wertvolle Eigenschaft, dass es sich von innen heraus selber ölt, und somit ein Zerfall (Fäulnis) bei normaler Bewitterung kaum stattfindet. Nach wenigen Wochen oder Monaten in der Bewitterung wird das Möbelstück die goldene Optik in eine silber­graue Patina wechseln, dies bedeutet keine Qualitäts- oder Haltbarkeitsminderung!

Wenn Sie die silbergraue Patina wieder in eine goldfarbene Optik auffrischen möchten, empfehlen wir ein regelmäßiges Schleifen der Oberfläche (1 bis 2 Mal pro Jahr, abhängig von der Witterung, mit handelsüblichem Schleifpapier mit feiner Körnung). Bei hartnäckigem Befall von Moos oder anderen Flecken reinigen Sie die Möbel vor dem Schleifen mit einem Hochdruckreiniger (mit leichtem Wasserdruck). Von einer Behandlung des Holzes mit Teak­ ölen, -fetten oder sonstigen Reinigungsmitteln raten wir ab. Die Pflegeintervalle verkürzen sich dadurch. Hinweis: Teaköl oder ähnliche Flüssigkeiten verlängern nicht die Lebensdauer der Möbel.

Bitte lassen Sie das Möbelstück nicht in Wasserlachen oder auf nassem Untergrund dauerhaft stehen. In Herbst- und Wintermonaten empfehlen wir Ihnen das Möbelstück im Trockenen unterzustellen, oder es mit einer Abdeckhaube zu schützen. Dabei muss eine Luftzirkulation unter der Abdeckhaube sichergestellt werden.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass die solpuri GmbH und der Fachhandel keine Haftung für beschädigte Möbel übernehmen kann, wenn Sie Ihr Möbelstück mit Flüssigkeiten bearbeiten oder oben aufgeführte Hinweise nicht beachten.

Bitte niemals die Teakholztischplatten vom Untergestell abgenommen lagern, sondern waagerecht liegen lassen. Es besteht Gefahr, dass die Tischplatte sich verziehen kann.

Mit den oben beschriebenen Hinweisen werden Sie viele Jahre Freude an Ihren solpuri Möbeln haben.


Ihr Möbelstück wurde aus einer genormten Edelstahlqualität der Güteklasse 304 gefertigt, was dem gehobenen Industriestandard für Outdoor-Artikel entspricht. Diese international genormte Edelstahl-Güteklasse gleicht der DIN Norm X 5 CrNi 18 8.

Grundsätzlich ist Edelstahl zwar korrosionsbeständig, verändert jedoch seine Oberflächenerscheinung bei Salzwassereinwirkung oder durch Niederschläge. Es können dadurch kleine braune Flecken auf der Oberfläche entstehen, die die Haltbarkeit und Langlebigkeit Ihres solpuri-Produktes jedoch keinesfalls negativ beeinflussen!

Vorsicht: In Küstenregionen und Schwimmbädern oder in Swimmingpoolnähe kann dieser Prozess intensiver auftreten.

Um eine sauber wirkende und glänzende Oberfläche trotz Witterung möglichst lange zu erhalten, empfehlen wir daher eine regelmäßige Pflege des Edelstahls. Bevor wir Ihr Möbelstück ausgeliefert haben, wurden die Edelstahloberflächen sorgfältig mit einem speziellen Schleif- und Poliervlies von Hand poliert. Dadurch wurden sie glatt und widerstandsfähig.

Mit dem mitgelieferten Schleif- und Poliervlies können Sie Ihre solpuri Möbel pflegen. Der Polierschwamm ist viele Male nutzbar! Polieren Sie bitte immer in Richtung der Oberflächenbehandlung! Bitte polieren Sie die Oberfläche nicht mit einem Scheuer­ schwamm. Verwenden Sie keine harten Materialien oder Bürsten. Zur Reinigung demontieren Sie bitte nicht das Textilgewebe der Sitz-, Rücken- und Armbespannung (falls vorhanden), da es nachträglich nicht wieder zu montieren ist. Bei älteren oder hartnäckigen Flecken empfehlen wir einen Edelstahl-Reiniger aus dem Fachhandel zu verwenden. Noch ein Hinweis: Fingerabdrücke lassen sich auf einer frisch polierten Oberfläche nicht vermeiden.

Auch wenn die solpuri Kollektionen für einen ganzjährigen Einsatz im Freien geeignet und dafür konzipiert sind, empfehlen wir die Möbel zum Schutz vor starken Witterungseinflüssen – insbesondere im Winter – im Haus oder in der Garage unterzustellen. Da­ durch schonen Sie die Materialien und erhöhen ihre Lebensdauer.

Mit den oben beschriebenen Hinweisen werden Sie viele Jahre Freude an Ihren solpuri Möbeln haben.


 

Produktmaß

Technische Daten Gartentisch SOLPURI «Yix Klapptisch 70x70» Teakholz, Holztisch

Name Gartentisch SOLPURI «Yix Klapptisch 70x70» Teakholz, Holztisch
Hersteller SOLPURI
Typ Gartentische
Gestellmaterial Edelstahl
Tischplatte Holz
Für ... Personen 4
Tischform quadratisch
Tischart Esstisch
Sonstige Eigenschaften klappbar
Dining
Erhältl. Varianten
  • Gartentisch SOLPURI «Yix Klapptisch 70x70» Teakholz, Holztisch
    B 70 x T 70 x H 74 x 
    Gewicht: 16 kg

Keine Bewertung vorhanden. Schreiben Sie die erste!

SOLPURI
Kundenbewertung «SOLPURI»: 5,0 (3)


Sehr geehrte Damen und Herren, wie ist der Ausziehmechanismus, muß die Platte extra gelagert werden oder ist dies "im "Tisch? Was ist der Unterschied zwischen Granit delux und Granit Premium, nur die Oberflächenart?, freundliche Grüße Steffen Baumann

«A) Bei dem Tabulus Maximus gibt es generell zwei Varianten mit unterschiedlichem Auszugsmechanismus: 1) 160/210 x 90: Hier handelt es sich um einen sogenannten Parallelauszug. Dabei ziehen sie den Tisch auf einer Seite aus wobei die andere Seite gleichzeitig über einen Seilzug mit ausgezogen wird. die Einlegeplatte befindet sich lose eingelegt in einem Einlegebereich unter der Tischplatte. Wenn beide Tischhälften bis zum Ende ausgezogen sind, kann man die in der Mitte befindliche Einlegeplatte per Hand herausnehmen. Diese ist nicht mit dem Tisch verbunden sondern eine lose Platte. Man legt dann diese Platte in der Mitte ein und fährt die ausgezogenen Tischplatten wieder langsam zusammen,so dass die Führungsstifte in die vorgesehen Loecher greifen. Die Einlegeplatte verlängert die Tischplatte damit um 50cm von dem Grundmass 1,60 auf das ausgezogene Mass von 2,10m. Die Tischbeine bleiben somit fix an einem Ort. 2) 180/240 x 90 Bei diesem Tisch handelt es sich um den sogenannten Kopfauszug. Hier hebt man den gesamten tisch auf einer seite an und zieht die beiden Beine heraus. Dabei verlängert sich das Untergestell und die Einlegeplatte wird sichtbar. Wenn der Tisch bis zum Anschlag ausgezogen ist, kann man die lose Einlegeplatte aus der Haltevorrichtung nehmen und einsetzen. Dabei ist darauf zu achten, dass die Führungsstifte unter der Platte in die Haltebuchsen kommen. Wenn die Platte richtig eingesetzt ist, schiebt man den Auszug wieder ein kleines Stück zurück bis die Einlegeplatte an die Grundplatte reicht. B) Unterschied zwischen Granit Premium und Deluxe: Dies sind einfach nur zwei unterschiedliche Preisklassen, da Granitsteine unterschiedlich teuer sind – je nach Seltenheit. Die Granitsteine in der Preiskategorie „Deluxe“ sind dabei die teureren. Qualitativ gibt es dabei keine Unterschiede. »

Stellen Sie Ihre eigene Frage

Füllen Sie untenstehendes Formular komplett aus. Wir werden diese so schnell wie möglich per E-Mail sowie - wenn sie allgemeiner Natur und für andere auch interessant sein könnte - an dieser Stelle beantworten. Sie können uns auch Ihre Telefonnummer hinterlassen (optional), dann rufen wir Sie gerne zurück.




Formular absenden
hoehenmesserAbstand www.aiyoota.com eCommerce Online-Shop ShopSoftware CMS Content-Management-System WDPX-Frank Wollweber, 38855 Wernigerode, Germany

Warenkorb

0Warenkorb
schliessen
Einkaufswagen
CartDer Warenkorb ist leer!
+49 (0) 3464 544421

Sprachnavigation