Sonnenschirm

Holt den Sonnenschirm raus!

... und wenn der alte nicht mehr gut genug ist, WIR HABEN NEUE! JETZT Sonnenschirme kaufen!
0 Warenkorb     Kundencenter
schliessen
Einkaufswagen
CartDer Warenkorb ist leer!

Sprachnavigation

+49 (0) 3464 544421
Navigation
Kopfzeile
hoehenmesserAbstand www.aiyoota.com eCommerce Online-Shop ShopSoftware CMS Content-Management-System WDPX-Frank Wollweber, 38855 Wernigerode, Germany

Infrarot-Wärmekabine Marke

Infrarot-Wärmekabine Preis (EUR)

Infrarot-Wärmekabine Breite (cm)

Infrarot-Wärmekabine Tiefe (cm)

Infrarot-Wärmekabine Höhe (cm)

Breite

Tiefe

inkl. Fenster

Bänke

  • 1

hochwertige Abschlussblende

Front- oder Eckeinstieg

Farblicht


Beliebte Serien:


Sortieren nach:       Artikel pro Seite:
Einträge 1-19 von 19

«Klein, aber intensiv - wohlige Wärme für den kleinsten Raum»

  • B 99 x T 99 x H 190 cm, 1,0 m²
1.764,95 EUR
 MO, 15. Okt. - MO, 22. Okt.
  
Details

«Stellen Sie die Wärme bis zu 70°C ein. Da wird auch Ihrer Frau warm»

  • B 110 x T 110 x H 196 cm, 1,2 m²
  • B 150 x T 110 x H 196 cm, 1,7 m²
  • B 150 x T 150 x H 196 cm, 2,3 m²
  • B 180 x T 110 x H 196 cm, 2,0 m²
  • B 180 x T 150 x H 196 cm, 2,7 m²
ab 5.170,00 EUR
 DO, 04. Okt. - DI, 09. Okt.
  
Details

«Wärme für Ihr Wohlbefinden»

  • B 122 x T 111 x H 193 cm, 1,4 m²
ab 2.719,00 EUR
 DI, 09. Okt. - MO, 15. Okt.
  
Details

«Stellen Sie die Wärme bis zu 70°C ein. Da wird auch Ihrer Frau warm»

  • B 110 x T 110 x H 200 cm, 1,2 m²
  • B 140 x T 110 x H 200 cm, 1,5 m²
  • B 150 x T 110 x H 200 cm, 1,7 m²
  • B 180 x T 110 x H 200 cm, 2,0 m²
ab 3.477,00 EUR
 DO, 04. Okt. - DI, 09. Okt.
  
Details
Infrarotkabine 550 Gr.1 Wärmekabine Infrarotwärme Infrarotsauna
    
Varianten  

WEKA WELLNESS

Infrarotkabine 550 Gr.1 Wärmekabine Infrarotwärme Infrarotsauna

«Klein, aber intensiv - wohlige Wärme für den kleinsten Raum»

  • B 102 x T 100 x H 190 cm, 1,0 m²
  • B 131 x T 100 x H 190 cm, 1,3 m²
ab 1.214,95 EUR
 MO, 15. Okt. - MO, 22. Okt.
  
Details

«Wärme für Ihr Wohlbefinden»

  • B 121 x T 102 x H 194 cm, 1,2 m²
3.790,00 EUR
 DI, 09. Okt. - MO, 15. Okt.
  
Details

«Klein, aber intensiv - wohlige Wärme für den kleinsten Raum»

  • B 108 x T 99 x H 190 cm, 1,1 m²
  • B 137 x T 99 x H 190 cm, 1,4 m²
ab 2.160,95 EUR
 MO, 15. Okt. - MO, 22. Okt.
  
Details
Infrarotkabine 543 Gr.1 Infrarotwärme Infrarotsauna Wärmekabine
    
Varianten  

WEKA WELLNESS

Infrarotkabine 543 Gr.1 Infrarotwärme Infrarotsauna Wärmekabine

«Klein, aber intensiv - wohlige Wärme für den kleinsten Raum»

  • B 108 x T 99 x H 190 cm, 1,1 m²
  • B 137 x T 99 x H 190 cm, 1,4 m²
ab 1.559,00 EUR
 MO, 15. Okt. - MO, 22. Okt.
  
Details

In grafisch stilvoller Schiefer-Elfenbein-Optik mit Abschlussleisten aus Lindenholz.

  • B 138 x T 98 x H 190 cm, 1,4 m²
2.578,80 EUR
 MO, 15. Okt. - MO, 22. Okt.
  
Details

Naturbelassene Infrarotkabine mit allseitigen Flächenstrahlern. Mit 230 Volt Anschluss.

  • B 138 x T 98 x H 190 cm, 1,4 m²
2.998,80 EUR
 MO, 15. Okt. - MO, 22. Okt.
  
Details

«Wärme für Ihr Wohlbefinden»

  • B 130 x T 130 x H 193 cm, 1,7 m²
2.990,00 EUR
 DI, 09. Okt. - MO, 15. Okt.
  
Details

In grafisch stilvoller Schiefer-Elfenbein-Optik mit Abschlussleisten aus Lindenholz.

  • B 140 x T 104 x H 190 cm, 1,5 m²
2.578,80 EUR
 MO, 15. Okt. - MO, 22. Okt.
  
Details

Monderne Optik durch weiß lackierte Linde und qualitativ hochwertige Verarbeitung mit Flächenstrahl.

  • B 138 x T 98 x H 190 cm, 1,4 m²
3.598,80 EUR
 MO, 15. Okt. - MO, 22. Okt.
  
Details

«Große Glasflächen und ein besonders flächenausnutzendes Design. Die perfekte Infrarot-Eckkabine.»

  • B 152,4 x T 152 x H 194 cm, 2,3 m²
4.600,00 EUR
 DI, 09. Okt. - MO, 15. Okt.
  
Details

«Extra tiefe und angenehm U-förmige Innenausstattung. Auch für gute Gespräche geeignet.»

  • B 183 x T 142 x H 194 cm, 2,6 m²
5.050,00 EUR
 DI, 09. Okt. - MO, 15. Okt.
  
Details

«Großzügiges Raumangebot, wohlige Infrarotwärme und die Möglichkeit, im Liegen zu genießen.»

  • B 181,2 x T 107 x H 194 cm, 1,9 m²
4.500,00 EUR
 DI, 09. Okt. - MO, 15. Okt.
  
Details

Naturbelassene Infrarotkabine mit allseitigen Flächenstrahlern. Mit 230 Volt Anschluss.

  • B 138 x T 98 x H 190 cm, 1,4 m²
2.158,80 EUR
 MO, 15. Okt. - MO, 22. Okt.
  
Details

«Als Eckvariante konzipiert. Nutzt so perfekt den zur Verfügung stehenden Raum.»

  • B 130 x T 130 x H 194 cm, 1,7 m²
4.090,00 EUR
 DI, 09. Okt. - MO, 15. Okt.
  
Details

«Wärme für Ihr Wohlbefinden»

  • B 162 x T 107 x H 194 cm, 1,7 m²
4.190,00 EUR
 DI, 09. Okt. - MO, 15. Okt.
  
Details
Sortieren nach:       Artikel pro Seite:
Einträge 1-19 von 19

Die Infrarotkabine oder auch Wärmekabine hat eine ähnliche Funktion wie die der Sauna. Es bewirkt ein besseres Wohlempfinden, stärkt das Immunsystem, macht fit und vital.

Infrarotkabinen bringen Wohlbefinden für den Körper

Der entscheidende Unterschied zu der Sauna liegt darin, das hier die Luft nur leicht erwärmt wird und die Infrarotstrahlen direkt unter die Haut in das Gewebe dringen. Dieser Umstand erhöht die Körpertemperatur von innen. Das ist gesünder als das Aufheizen der Umgebungstemperaturen und lässt die Person besser entspannen.

Des weiteren haben Infrarotkabinen den Vorteil weniger Platz zu benötigen. Die Kleinste benötigt eine Fläche von 1 m² und ist überall in jedem Raum in der Nähe einer Steckdose platzierbar. Holen Sie sich eine wohltuende Infrarotkabine nach Hause stärken sie ihr Wohlempfinden!!

In Österreich bereits fester Bestandteil im Tourismus

Speziell in unserem Nachbarland Österreich ist die Infrarotkabine besonders beliebt. Warum uns die Alpenländler da weit voraus sind liegt auf der Hand. Zum einen hat man durch den Tourismus schon frühzeitig auf moderne Wellnessanlagen gesetzt. Zum anderen ist das Bergvolk ein sehr sportbegeistertes Volk.

Infrarotkabinen im Profi-Sport

Die Infrarotkabine / Wärmekabine wurde ursprünglich für den Leistungssport entwickelt. Man hat recht früh erkannt, dass man durch Infrarotwärme Muskelverspannungen lösen und die Regeneration nach dem Sport fördern kann. Nach weiterer Forschung haben sich eine Vielzahl weiterer Vorteile ergeben.

Unter den wichtigsten Vorteilen der Infrarotkabine / Wärmekabine und Ihrer Wirkung wären da zu nennen:

  • Stimulation wesentlicher Stoffwechselleistungen
  • Entschlackung des Körpers
  • Hautpflege
  • Entspannung
  • Durchblutung der gesamten Muskulatur, insbesondere der Rückenmuskulatur.

Der wichtigste Effekt für den "Normalverbraucher" nach 30 Minuten Anwendung in einer Infrarotkabine / Wärmekabine sind aber angenehm warme Hände und Füße sowie wohltuende Wärme am gesamten Körper. Ein weiterer Vorteil einer Infrarotkabine / Wärmekabine liegt in Ihrer einfachen Handhabung. Sie wird an einer ganz normalen 230 Volt Steckdose angeschlossen und verbraucht pro Anwendung nur ca. 1 bis 2 kW Strom. Das sind ca. 20 bis 40 Cent oder die Kosten eines Apfels pro Anwendung. Während des Betreibens einer Infrarotkabine / Wärmekabine entsteht keine Luftfeuchtigkeit, dadurch ist das Aufstellen und Betreiben in einer Wohnung kein Problem.

Keramikstrahler vs. Flächenstrahler bei Infrarotwärme

Bei den Strahlern unterscheidet man Keramikstrahler und Flächenstrahler. Die erstgenannten bringen die Wärme zielgerichtet auf eine bestimmte Stelle, während die Flächenstrahler wie der Name schon sagt ganzflächig arbeiten.

Wir bieten Ihnen verschiedene Infrarotkabinen von namhaften Herstellern wie WEKA Holzbau, KARIBU, SAUNALUX und KNÜLLWALD an. Weitere Informationen zum Thema Infrarotkabine finden Sie auch in unserem seperaten Shop-Bereich «Infrarotkabine / Wärmekabine».

Entdecken Sie die Vorteile der Infrarotwärme

Die Infrarotwärmekabine ist in Deutschland noch nicht so verbreitet, wie es uns unsere Nachbarn aus Österreich vor machen. Dort findet man in nahezu jedem Hotel eine Infrarotkabine, besonders in den Gebieten wo Radsport oder Skisport groß geschrieben wird. Denn eines haben die Infrarotkabinen zum besonderen Vorteil. Sie reduzieren deutlich die Nachwirkungen des Trainings und sind behilflich bei der Regeneration. Muskuläre Beschwerden werden wesentlich schneller behoben. Aber auch entschlackende Wirkung wird der Infrarotkabine nachgesagt. Auch Probleme mit der Haut oder kalte Füße können durch die Anwendung einer Infrarotkabine behoben werden. Weiterer Vorteil: die Infrarotkabine wird weitestgehend vorgefertigt geliefert und kann im Handumdrehen montiert werden. Auch an den Aufstellplatz der Infrarotkabine sind keine besonderen Voraussetzungen erforderlich. Lediglich eine Steckdose ist zum Anschluß an das Steckerfertige Infrarotsystem notwendig. Die Kabinen werden als Sitz oder auch als Liegekabinen angeboten. Auch hinsichtlich der Strahler unterscheidet man im wesentlichen zwei Sorten. Zum einen die Flächenstrahler, die meist in die Wand und Fußboden integriert sind und wie es der Name schon sagt, die Infrarotstrahlen über die gesamte Fläche abstrahlen. Der Vorteil liegt auf der Hand. Es ist nicht notwendig in einem bestimmten Winkel zum Infrarotstrahler zu sitzen. Bei den Keramikstrahler Kabinen die meist preislich etwas günstiger sind ist es wichtig für eine optimale Wirkung im richtigen Winkel zum Infrarotstrahler zu sitzen. Egal wofür Sie sich entscheiden, mit einer Infrarotkabine schaffen Sie sich ein Stück Wohlfühloase, besonders in der kalten Jahreszeit.

Infrarotkabine Wärmekabine Heimsauna Infrarotsauna


HELOSAUNALUXWEKA WELLNESS

Häufig gestellte Fragen zu «Infrarotsaunen»

Was ist ein Magnesiumstrahler ?

«Die Strahler bestehen aus einem U-förmig-gebogenen Edelstahl-Metallrohr, in dem sich eine Magnesiumoxydfüllung befindet. Darin verläuft in der Mitte ein Heizdraht, der auf eine Leistung von 350 W ausgelegt ist. Durch die Zwillingsform des Heizelementes wird die Energie, die immer von der Mitte des Strahlers zu allen Seiten betrachtet werden muss, gleichmäßig verteilt und durch die strukturierte Oberfläche des Reflektors in alle Richtungen reflektiert. Die Energie wird halbkreisförmig abgestrahlt und erreicht schonend den Körper des Kabinenbenutzers. Der Reflektor besteht aus reinem Aluminium, welches auch für die Leuchtenindustrie verwendet wird und sorgt dafür für eine perfekte Strahlenverteilung.»


Was muss ich beim Benutzen der Infrarotkabine beachten? Welche Tipps und Tricks können Sie empfehlen?

«Wir empfehlen Ihnen, die Temperatur der Kabine Ihrem Fitness- und Gesundheitszustand anzupassen. Die ideale Innen• temperatur liegt zwischen 35 – 50°C. Wenn die Innentemperatur von 30°C erreicht ist, können Sie bereits beginnen. Die ideale Sitzungsdauer liegt bei ca 30 min. Jedoch sollten Sie es am Anfang nicht übertreiben, passen Sie die Zeit Ihrer körperlichen Verfassung an. Langjährige Erfahrungen haben gezeigt, dass einige unserer Kunden das Schwitzen „erst lernen“ mussten. Bei den ersten Wärmekabinen-Besuchen brauchten sie eine längere Zeit bis sie stark zu schwitzen begannen. Nach mehrmaligem regelmäßigem Benutzen der Kabine wird sich der Körper an das Schwitzen gewöhnen. In einer Wärmekabine erreichen Sie nach einer Eingewöhnungsphase ein größeres Schweißvolumen als in einer Sauna. Daher genügt es diese nur 1 x zu benutzen und nicht mehrmals wie in einer Sauna. Wir empfehlen Ihnen die Kabine maximal 2 – 3 x pro Woche zu benutzen und zwischen den Besuchen einen Tag Ruhepause einzulegen. Verwenden Sie keine Substanzen, die das natürliche Hitzeschmerzempfinden unterdrücken (zB Medikamente, Alkohol, Drogen). Bei zu hohem Hitzeempfinden auf bestimmten Hautstellen ändern Sie einfach die Sitzposition. Kombination Infrarot und Sauna• Während die Infrarotstrahler eingeschaltet sind, muss der Saunaofen ausgeschaltet sein, da es sonst zu einer möglichen Überhitzung des menschlichen Körpers kommen kann. Kombination Infrarot und Farblichtanwendung• Solange Infrarot-Dunkelstrahler (Magnesium + Keramik) eingesetzt werden, können Sie nebenbei eine Farblichtanwendung genießen. Hellstrahler (Vitae) heben durch ihr eigenes Farbspektrum die Wirkung des Farblichtes auf. Infrarot und Schmuck• Wie auch in der Sauna sollten Sie während des Infrarotbades keinen Schmuck tragen, da dieser sich extrem aufheizt und es dadurch zu Verbrennungen kommen kann. Infrarot und Generation 50+• Bei Herz- und Kreislaufproblemen sollte die Nutzung einer Infrarotkabine vorher mit einem Arzt abgestimmt werden. Infrarot und Kinder• Bei Kindern muss darauf geachtet werden, dass sie nie unbeaufsichtigt in die Infrarotkabinen gelassen werden und die Verweildauer ist kürzer als bei einem Erwachsenen anzusetzen.»


Was sind Vitae Strahler?

«Moderne Vitae-Strahler kommen – im Gegensatz zu den anderen Strahlerarten, die lediglich mit IR-B und IR-C arbeiten – der natürlichen IR-Strahlung der Sonne sehr nahe. Sie decken das gesamte IR-Spektrum ab, denn sie erzeugen auch einen geringen Anteil IR-A-Strahlen. Dabei wurde der Anteil an IR-B-Strahlen so erhöht, dass die natürlichen Hitzerezeptoren unserer Haut als Frühwarnsystem funktionieren und so eine Körperüberhitzung rechtzeitig anzeigen. Der Benutzer spürt sogar früher als in der Sonnenwärme, wann er die Kabine verlassen muss. Natürlich immer vorausgesetzt, der Besucher der IR-Wärmekabine hört auch auf seinen Körper und dessen Signale. Ferner haben Vitae-Strahler den Vorteil, dass sie überhaupt keine Vorwärmzeit benötigen, sondern sofort „Leistung bringen“ und Wärme ausstrahlen.»


Was sind wandaufgesetzte Flächenstrahler?

«Die Flächenstrahler zeichnen sich durch geringe Leistungsaufnahme und sehr schnelle Aufheizzeiten aus. Dabei ist nicht nur die schnelle Erwärmung der Flächenheizpaneele, sondern auch der rasche Anstieg der Raumtemperatur in der Kabine zu beachten. Die Infrarotwärme wird gleichmäßig und allseitig von der Flächenheizung abgegeben und umhüllt den Körper mit wohliger Behaglichkeit, wobei die Temperatur der Wärmeplatten mittels einer feinfühligen Steuerung exakt zwischen 20° und 80°C reguliert werden kann. Temperaturschwankungen der Heizpaneele sowie der Raumtemperatur, wie sie bei anderen Heizsystemen vorkommen, sind bei diesem System daher ausgeschlossen. Die Heizpaneele werden mit 230 V betrieben und benötigen keinen Transformator zur Herabsetzung der Spannung, daher ist kein Elektrosmog in der Kabine messbar. Durch die besondere Regulierbarkeit der Oberflächentemperatur können vor allem ältere und empfindlichere Menschen sowie Kinder die Wärme ohne eventuell auftretende Atem- und Kreislaufbeschwerden erleben.»


Was sind wandintegrierte Flächenstrahler?

«Die direkt in den Kabinenwänden integrierten Flächenwärme- Strahlerfolien machen eine schnelle und energiesparende Nutzung möglich. Die großflächige Wärmeabgabe der Flächenstrahler sorgen für eine nahezu ideale Ganzkörperbestrahlung. Die Raumtemperatur wird durch das im Set enthaltene Steuergerät vorgewählt und dem subjektiven Empfinden des Benutzers ideal angepasst. Die in der Wand integrierten Flächenstrahler geben Ihre Wärme flächig in den gesamten Kabinenraum ab. Sie haben eine angenehme Abstrahltemperatur, daher ist kein Mindestabstand erforderlich.»


Welche Mindestraumhöhe ist erforderlich für eine WEKA Infrarotkabine?

«Infrarotkabine-Keramikstrahler: 210 cm Infrarotkabine-Flächenstrahler: 220 cm»


Welche Strahlerarten werden bei den Infrarotkabinen angeboten?

«Klassische Keramik- oder allseitige Flächenstrahler. Wir verwenden ausschließlich die milderen und besser verträglichen Keramikstrahler im Gegensatz zu den oft verarbeiteten, herkömmlichen Magnesiumstrahlern. Unsere Flächenstrahler sind unsichtbar in Wand und Boden eingearbeitet und geben eine rundum milde und homogene Wärmestrahlung ab.»


Welcher Fußboden wird für die Infrarotkabine empfohlen?

«Je nach Artikelbeschreibung ist ein Fußboden im Lieferumfang enthalten. Wenn die Infrarotkabine ohne Fußboden geliefert wird, empfehlen wir einen Schweiß und Wärme unempfindlichen Bodenbelag.»